Wieland von Hodenberg
Friedensaktivist & Autor

Über mich

Wieland von Hodenberg (Bremen), geb. 12.11.1938 im Kreis Wolfenbüttel

Ich bin nicht ganz ohne Stolz überzeugter (und hoffentlich überzeugender) "Friedenstäter". Dies gilt auch für die Zeit seit 1986 im Verein Solidarische Hilfe e.V., dessen Mitglied ich nach wie vor bin. Dem Vorstand gehörte ich 10 Jahre lang an.

Seit den frühen 1980er Jahren mache ich kontinuierliche Arbeit als Aktivist und Autor, und seit einiger Zeit bin ich einer der Presseverantwortlichen im Bremer Friedensforum.

Ich gehöre zu den Mitbegründern des Bremer Friedensforums, das seit 1983 existiert. Zudem bin ich als langjähriges Mitglied in der "Deutschen Friedensgesellschaft / Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Bremen aktiv. Davor mehrjährige publizistische Mitwirkung an dem Monatsmagazin "Abrüstungsinfo" der „Deutschen Friedensunion“.

1994: Feierliche Ernennung zum Bremer "Konsul" des 1992 in der Vojvodina von jugoslawischen Kriegsverweigerern gegründeten fiktiven Staatsgebildes „Geistige Republik Zitzer“ in der Villa Ichon am Goetheplatz. (Siehe entspr. Beiträge unter "Frieden und Abrüstung")

Seit 2005 gibt es von mir zahlreiche friedens- und sozialpolitische Redebeiträge, dokumentiert auf der Website der „Initiative Bremer Montagsdemo“, die dort jederzeit nachzulesen sind (Siehe Link und Redebuch Band I bis V)


Publikationen:

  • „Bremen – Friedenshauptstadt oder Rüstungszentrum?“, 1987, Hrsg.: Christoph Butterwegge, Ekkehard Lentz, Klaus Jakubowski (Beitr. S.68-82)
  • „Die Walser-Bubis-Debatte“, Hrsg Frank Schirrmacher, 1999 Suhrkamp-Verlag, (Beitr. S.144)
  • „Rüstungsstandort Bremen“, 2003, Hrsg.: BUKO-Kampagne „Stoppt den Rüstungsexport“, Bremer Friedensforum, Abrüstungsinitiative Bremer Kirchengemeinden, Bremische Stiftung für Rüstungskonversion und Friedensforschung, Deutsche Friedensgesellschaft (DFG-VK), (Beitr. S.26-27 u. S.34-35)
  • Rüstungsstandort Bremen: „Erlebnisland als Lieferant der Zutaten für Kriege“, 2008, Hrsg.: Bremische Stiftung für Rüstungskonversion und Friedensforschung, Bremer Friedensforum, Abrüstungsinitiative Bremer Kirchengemeinden, DFG-VK Bremen, Rosa-Luxemburg-Stiftung in Bremen, (Beitr. S.35-42, S.51-54)
  • Jubiläums-Dokumentation „20 Jahre Bremer Friedensforum“, Hrsg. Bremer Friedensforum (Beitr. S.28)
  • „Initiative Bremer Montagsdemo“, Redebeiträge siehe Redebuch Band I bis V und aktuell http://www.bremer-montagsdemo.de
  • „Kleines Falschwörterlexikon“, siehe www.bremerfriedensforum.de
  • Rüstungsstandort an der Weser, Produktion, Forschung und Perspektiven, Hrsg. Bremer Friedensforum, Bremische Stiftung für Rüstungskonversion u. Friedensforschung, Die Linke, Deutsche Friedensgesellschaft (DFG-VK), Abrüstungsinitiative Bremer Kirchengemeinden, AStA der Uni Bremen (Beitr. S. 57-60)



    Links:


    www.bremerfriedensforum.de
    www.medienverantwortung.de
    www.dfg-vk.de
    www.sendesaal-bremen.de
    http://person.yasni.de/wieland-von-hodenberg-35100.htm
    www.solidarische-hilfe.de
    www.dielinke-bremen.de
    www.bremer-montagsdemo.de
    https://www.facebook.com/profile.php?id=100010866635469

    Bremen, den 01. Februar 2014

Mai 2018
Jahr vorher Jahr später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Monat vorher Monat später
"In den Abgründen des Unrechts findest du immer die größte Sorgfalt für den Schein des Rechts."

Johann Heinrich Pestalozzi (1746-1827)