Wieland von Hodenberg
Friedensaktivist & Autor
Artikel vom 12. Oktober 2017

Krisen und Kriege werden nicht weniger

Immer noch ist Recep Tayyip Erdoğan und sein Zündeln im Irak und in Syrien ein Problem, dem auch Angela Merkel nicht beikommt. Erdoğan regiert die Türkei wie einen autokratischen Staat und schreckt auch vor "Säuberungen" wie unter Stalin...

... mehr lesen ...
Artikel vom 26. September 2017

Artikel für die September-Ausgabe der "Bremer Heimstiftung"


Am Sonntag, dem 24. September 2017 fanden die Wahlen zum Deutschen Bundestag statt. Der Wahlraum für uns HeimbewohnerInnen ist praktischer Weise hier gleich im Haus am Haupteingang Alfred-Faust-Straße 115. Gewählt werden konnte in...

... mehr lesen ...
Artikel vom 03. Juni 2017

Trumps neueste Eskapade

Nun hat der ignorante US-Präsident Donald Trump seinen Austritt aus dem Pariser Klimaabkommen erklärt und sich selbst damit ins Abseits geschossen. Das Klimaschutzabkommen von Paris, abgeschlossen Ende 2015, sieht vor, die gefährliche Erderwärmung...

... mehr lesen ...
Artikel vom 18. September 2015

Kein Ruhmesblatt für Europa: Unzählige Menschen werden hin und her geschoben

Alle ankommenden Flüchtlinge wollen nach Deutschland, weil sie sich hier Sicherheit versprechen. Sie müssen allerdings umher irren oder in Busse steigen, werden von Bahnhof zu Bahnhof gefahren, und überall versperren ihnen Zäune, Militä...

... mehr lesen ...
Artikel vom 23. Mai 2015

Bürgermeister-Wechsel: Bremen braucht eine soziale und fortschrittliche Politik

Einen sinnvollen Maßnahmenkatalog, der wirklich den Menschen dient, konnte bisher kein Bürgermeister verwirklichen. Der Nachfolger von Jens Böhrnsen, der SPD-„Parteilinke“ Carsten Sieling könnte das ändern. Bis dato hat jeder der Amtsinhabe...

... mehr lesen ...
Artikel vom 01. Mai 2015

Etwa 4000 Menschen waren auf der Bremer Maikundgebung

Bei mäßig-frischen Temperaturen um 10 Grad und bewölktem Himmel hörten sich Interessierte und TouristInnen die Redebeiträge an. Vor allem waren viele Gewerkschaftsmitglieder dabei. Die Kundgebung stand unter dem Motto "Die Arbeit der Zukunft...

... mehr lesen ...
Artikel vom 08. April 2015

Die Spur der Troika - Macht ohne Kontrolle

Mit dem Regierungswechsel in Griechenland ist eine Institution in den Vordergrund gerückt, die in keinem EU-Vertrag jemals vorgesehen war: die Troika. Mehr als 500 Milliarden Euro haben die Eurostaaten und der Internationale Währungsfonds...

... mehr lesen ...
Artikel vom 30. Oktober 2014

Karstadt- Schließungen: Menschen wie Abfall behandelt

Besagte Kaufhäuser sind in vielen Städten ein fester Bestandteil urbaner Einkaufskultur. Sie sind dort nicht wegzudenken. Doch dies soll sich nun radikal ändern. René Benko, als Karstadt-Eigentümer eine "Heuschrecke" par exzellence, will...

... mehr lesen ...
Artikel vom 01. April 2014

Leserbrief: "Fürchterliche Kahlschläge"

Betr.: "Die Spur der Säge", taz.bremen vom 28.3.2014


Bäume zu fällen, wenn keine dringende Notwendigkeit besteht, ist stets ein großes Ärgernis. Ein Baumbestand ist immer ein natürliches Refugium und darüber hinaus...

... mehr lesen ...
Artikel vom 18. März 2014

Hartz IV: Geistige BrandstifterInnen am Werk

In Sachen Volksverhetzung erweisen sich die Mainstream-Meinungsmachenden der Bertelsmannstiftung(1), der „Bild“-Zeitung, sowie bestimmte Fernseh-Talkshows mit ihren gezielt ausgesuchten Ja-Sager-Gästen oft genug als wahre Weltmeister. Sie...

... mehr lesen ...
Mai 2018
Jahr vorher Jahr später
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Monat vorher Monat später
"In den Abgründen des Unrechts findest du immer die größte Sorgfalt für den Schein des Rechts."

Johann Heinrich Pestalozzi (1746-1827)